Wer froh sein will,…

… yogiert!

Letzten Sonntag habe ich an einem Yoga-Workshop teil genommen. Witziger Weise habe ich über Facebook eine ehemalige Schulkameradin (Abi-Jahrgang) wieder getroffen und sie bot als Yogalehrerin diesen Workshop an.

Das kam mir wie gerufen, da ich schon mindestens 2 Jahre kein Yoga gemacht habe und ich es generell für eine tolle Sache halte. (mehr …)

Zwiebelischer Herbst…

Mit Freude in die dunkle Jahreszeit…

Ja, ich komme gerade aus der wunderschönen, warmen und sonnigen Toskana zurück, bin noch gewärmt in meinen Gedanken und Erinnerungen und werde back in Germany just von 10°C Aussentemperatur dazu gezwungen, meine schön gebräunten Füße in geschlossenen Schuhen zu verstecken. (mehr …)

Feel free…

Mit Nike free…

Neulich hatte ich in Stuttgart noch ein bisschen Zeit, bevor mein IC nach Hause fuhr und schaute noch einmal kurz beim Sportscheck vorbei. Ziellos lief ich da meine Runde, sah mir die neueste Kollektionen der Laufklamotten, Schwimmbrillen und Paddles an und wollte eigentlich wieder raus, als mein Blick an den Nike free’s hängen blieb…

(mehr …)

Life is not fair…

… but it is still beautiful!

Kennt ihr es, dass der Alltag einem eintrudelt mit Stress, Hetze und motzigen Gedanken? Man merkt dann noch nicht einmal, dass man an allem etwas auszusetzen hat. Nichts macht wirklich reine Freude, den kleinsten Fehler findet man immer und sofort. Es ist ein kleiner Kreislauf, den man durchbrechen muss. Wenn man nicht gerade selber drauf kommt, soll man dankbar sein für eine liebe Person an seiner Seite, die einem daran erinnert. (mehr …)